11/01/2015

Rezension zu 'Unter dem Nachthimmel - Shadow Falls - After Dark'

Rezension zu 'Shadow Falls - After Dark - Unter dem Nachthimmel' von C. C. Hunter

"Sie redet mit uns beiden. Wir haben hier geteiltes Sorgerecht, Kumpel. Derlei Konsequenzen hättest du dir überlegen sollen, bevor du dich mit mir verbunden hast. Und jetzt versuch ja nicht, dich aus der Verantwortung zu ziehen"

5/5 Sternen

Fakten:
Autor: C.C. Hunter
Seiten: 510
Preis: 14,99 €
Verlag: Fischer FJB

Inhalt:
Nach ihrer Wiedergeburt muss sich Vampir Della entscheiden: Für wen schlägt ihr Herz wirklich? Und ist ein Blutsbund stärker als ein Herzenswunsch?

Nachdem Della ihre Wiedergeburt nur knapp überlebt hat, fühlt sich ihr Körper fremd an. Und ihr Liebesleben wird komplett auf den Kopf gestellt, denn mit dem mysteriösen Vampir Chase Tallman, dem sie ihr Überleben verdankt, verbindet sie ungewollt ein irres Gefühl. Und plötzlich sind da auch noch Stimmen in ihrem Kopf. Sie verlangen von Della die Aufklärung eines Verbrechens, in das auch ihre Familie verwickelt zu sein scheint: Ihr Vater soll einen Mord begangen haben...
 

Rezension: 
Der zweite  Teil der erfolgreichen Folgeserie von Shadow Falls Camp ist genauso spannend wie der erste (oder die ersten sechs). Ich hatte das Buch innerhalb von einem Tag durch, da die Autorin es schafft die Spannung aufrecht zu halten und mit der Auflösung der Probleme bis zum Ende hin wartet. Es ist immer noch eine gute Abwechslung mal nicht nur die ganze Zeit Kylie zu verfolgen sondern auch mal Della. Ich liebe sie, da sie so sarkastisch und direkt ist. Und ich bin ein Fan von Chase. Besonders wie er und Della sich immer anzicken etc. Der zweite Teil knüpft wie sonst auch super an den vorherigen Teil an und das Ende lässt sehnlichst auf den nächsten Teil warten. Yay das ist erst am 25.02.16…
 

No comments:

Post a Comment