8/02/2016

Rezension zu dem Hörspiel 'Rubinrot' (Film)

Rezension zu dem Hörspiel zu dem Film 'Rubinrot'

"An diesem Moment hängt die Ewigkeit"
 
 5/5 Sternen

Fakten:
Sprecher: Cornelia Dürr
Preis: 14,99 €
Dauer: 2h 1 min.
Verlag: Der Hörverlag

Inhalt:
Eigentlich ist Gwendolyn Shepherd ein ganz normaler sechzehnjähriger Teenager - ärgerlich nur, dass ihre Familie definitiv einen Tick zu viele Geheimnisse hat. Allesamt ranken die sich um ein Zeitreise-Gen, das in der Familie vererbt wird. Jeder ist sich sicher: Gwens Cousine Charlotte  trägt das Gen in sich und so dreht sich alles ständig um sie. Bis sich Gwen eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Ihr wird schlagartig klar, dass stattdessen sie zur Zeitreisenden geboren wurde. Und das, obwohl sie darauf gut verzichten könnte. Genauso wie auf Charlottes arroganten Freund Gideon de Villiers , mit dem sie sich nun zusammentun muss, um das größte Geheimnis ihrer Familiengeschichte aufzuklären.Eins steht für sie fest: Sie wird alles daran setzen die uralten Mysterien, die sich um den Rubin ranken, zu lösen. Was ihr dagegen nicht klar ist: Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte. Denn das macht die Sache erst recht kompliziert!  

Meinung:

Ich beziehe mich wie bei den anderen Hörspielen nur auf die Art des Hörspiels und nicht auf den Inhalt, da ich das bei dem Buch oder dem Film mache.
Ich dachte, bevor ich das Hörspiel gehört habe, dass es einfach von den Schauspielern gesprochen wird. Aber ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass es sich wahrscheinlich um den Film in Audioformat handelt und die Erzählerin immer, wenn es Erklärungsbedarf gibt, beschreibt, was die Personen gerade machen. Deshalb kommt es dazu, dass die Erzählerin noch redet, während die Schauspieler schon wieder weiter sprechen. Aber es ist nicht so schlimm, da man immer noch versteht, was beide ‘Parteien‘ sagen. Die Filmmusik ist demnach auch übernommen worden und dadurch sind Spannungen und andere Dinge sehr gut zu erkennen.
Ich finde das Hörspiel ist gut anzuhören, wenn man Hausaufgaben macht, Autofährt, Zimmer aufräumt oder andere Dinge tut, bei denen man den Film nicht schauen oder das Buch nicht lesen kann. 

Hier geht's zum Hörspiel: Der Hörverlag 

No comments:

Post a Comment