4/28/2017

Rezension zu 'Das Schicksal ist ein mieser Verräter'

Rezension zu 'Das Schicksal ist ein mieser Verräter' von John Green

"Ohne Leid würden wir nicht wissen, was Freude ist"

5/5*

Fakten:
Autor: John Green
Seiten: 336
Preis: 9,95€
Verlag: dtv

Inhalt:
"Krebsbücher sind doof", sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander - trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. Ein tiefgründiges, emotionales und zugleich freches Jugendbuch über Krankheit, Liebe und Tod.

Meinung:

Auch beim wiederholten Lesen war das Buch umwerfend! Die ganze Geschichte um Hazel und Augustus ist einfach ergreifend. Beide haben Krebs und wissen, dass sie nicht unendlich viel Zeit miteinander haben. Der Titel sagt viel über das Buch aus. Das Schicksal mischt sich einfach ein und macht viele Leute sehr unglücklich. Aber dennoch sind all die gemeinsamen Augenblicke der zwei perfekt. John Green kann sehr gut mit Worten umgehen. Das Buch ist randvoll mit Zitaten die ich mir gemerkt habe. Alle Charaktere, auch die eher unsympathischen sind wunderbar.
Es ist eine Liebesgeschichte der ganz intensiven Art, das kann man so sagen. Emotionen fehlen in diesem Buch definitiv nicht. Ich kann gar nicht beschreiben, wie viele verschiedene Eindrücke dieses Buch auf mich hat.
Es gibt 1-2 Twists, wobei einer davon nicht zu erwarten war. Diesen hat der Autor wirklich gut versteckt gehalten und dann war er da wie eine Explosion und hat meine Sicht auf die Dinge total geändert.
Auch wenn ich nicht der größte Fan von Van Houten bin, so tat er mir doch etwas leid.
Ich habe das Buch bestimmt nicht zum letzten Mal gelesen. Empfehlen kann ich es definitiv!
 
Hier geht's zum Buch: Hugendubel.de 
Quelle Inhalt:http://www.hugendubel.de/de/buch/john_green-das_schicksal_ist_ein_mieser_verraeter-19083025-produkt-details.html
Quelle Bild:  http://media.hugendubel.de/shop/coverscans/217/21777789_4556992_xl.jpg

No comments:

Post a Comment